Seminartermine und Kosten

Einführung in die Psychologische Astrologie
03.- 05. 02. 12 Nürnberg
08.- 09. 09. 12 Kempten
05.- 07. 10. 12 Nürnberg

Die Herkunftsfamilie astrologisch betrachtet
16.- 17. 06. 12 Kempten
20.- 22. 07. 12 Nürnberg

Der bewusste Umgang mit Idealen
06.- 08. 07. 12 Tübingen

Das Lebensziel der Seele und innere Schritte dorthin
24.- 25. 03. 12 Kempten
27.- 29. 04. 12 Nürnberg

Meditieren- Kraft und Führung aus der inneren Quelle schöpfen
25.- 26. 02. 12 Tübingen
19.- 20. 05. 12 Frankfurt
27.- 28. 10. 12 Kempten
10.- 11. 11. 12 Nürnberg

Planeten-Aufstellungen
Innere Persönlichkeitsanteile ins Gleichgewicht bringen
10.- 11. 03. 12 Frankfurt
23.- 24. 11. 12 Kempten
07.- 09. 12. 12 Nürnberg

Die Seminare finden in den Paracelsus Heilpraktikerschulen statt.
Anmeldung, Kosten und Zeiten finden Sie unter


Geburtshoroskope- Spiegel unserer Seele


Grundlagenseminar 1


An sieben von insgesamt acht Seminartagen werden Ihnen die wichtigsten Grundlagen der Astrologie vermittelt und Sie lernen dabei Schritt für Schritt die ersten Bausteine einer Horoskopanalyse kennen und verstehen. Dadurch sind Sie in der Lage, erste Deutungen selbst vorzunehmen. Das Horoskop wird für Sie lesbarer und ein tieferes Verständnis für Ihr ureigenes Selbst wird möglich. Am achten und letzten Seminartag erhält die Gruppe die Möglichkeit, das Erlernte jeweils gegenseitig am Horoskop eines/r anderen Seminarteilnehmers/in anzuwenden und die Deutung in der Gruppe gemeinsam zu besprechen. Zum Abschluss werden entstandene Fragen zu den Seminarinhalten aufgegriffen und beantwortet.

Vorkenntnisse sind für das Seminar nicht erforderlich.


Termine
So 22.1., 19.2., 4.3., 1.4., 20.5., 10.6., 24.6., 15.7. 2012
jeweils 13.00- 18.30 Uhr


Kosten
560 €


Anmeldung bei
Bettina Schweizer
www.menschundraum.com
Mensch-und-Raum@email.de
Tel. 07161/ 6510- 870


Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihr Geburtsdatum, Ihren Geburtstag und Ihre Geburtszeit (zu erfahren beim Standesamt Ihres Geburtsortes) an.


Veranstaltungsort
73117 Wangen (bei Göppingen)


Gemeinsam Meditieren


Während des Meditierens kommen wir zur Ruhe, ziehen uns für eine gewisse Zeit von der Außenwelt zurück und nehmen unseren Innenraum wahr. Der Rahmen und die Kraft der Gruppe helfen uns dabei die ersten Schritte zu gehen und die ersten Erfahrungen zu sammeln. So kann jeder in der Anbindung an seine eigene innere “göttliche Mitte” auftanken und neue Impulse für seinen Alltag erhalten. Mit dem Hineinwachsen ins Meditieren nimmt diese Anbindung an die eigene Seele und das Göttliche zu und gibt uns selbst und unserem Alltag eine größere Erfüllung.
An jedem Abend wird eine andere Meditationsform vorgestellt und gemeinsam durchgeführt. So kann jeder Teilnehmer eine passende Form für sich finden und zu Hause weiter verfolgen. Zur Unterstützung kann die jeweilige Anleitung schriftlich mitgenommen werden.
Da jeder Abend für sich abgerundet ist, besteht die Möglichkeit einzelne Abende zu besuchen.


Termine
Di 17.01. 12
Di 14.02. 12
Di 13.03. 12
Di 24.04. 12
Di 15.05. 12
Di 12.06. 12
Di 10.07. 12
Di 14.08. 12
Di 04.09. 12
Di 02.10. 12
Di 06.11. 12
Di 04.12. 12
jeweils 19.15- ca 21.00 Uhr


Kosten
10 € pro Abend


Anmeldung und Veranstaltungsort
Sabine Ostoyke
Silcherstr. 7
71706 Markgröningen
bineostoyke@yahoo.de
Tel. 07145/ 936383


Erde und Mensch


Als Menschen leben wir auf der Erde. Durch unsere Körper sind wir untrennbar mit ihr verbunden, bilden eine Lebensgemeinschaft mit ihr. Sie gibt uns die Möglichkeit, selbst eine körperliche Form einzunehmen, gibt uns ein Zuhause, Nahrung,… In ihr Gefüge sind wir eingebettet.
So wie wir selbst lebendig und seelisch belebt sind, ist auch die Erde ein lebendiges beseeltes Wesen. Sie leidet,… fühlt sich wohl,… entwickelt sich. Und sie tritt in Austausch mit unserer inneren Befindlichkeit, reagiert auf unsere Absichten und unser Tun.

Wie können wir die Tür unseres Herzens öffnen, um diese Gemeinschaft wieder mehr zu fühlen und wahrzunehmen und unsere eigene Seele mit dem Wesen der Erde zu verbinden? Wie können wir die Erde berühren und uns von ihr berühren lassen? Welche Verknüpfungen gibt es zwischen der Entwicklung der Erde und unserer eigenen Entwicklung?

An vier Abenden wollen wir uns über Texte, Meditation, Gespräch, Aufstellen dem Wesen der Erde öffnen und versuchen, unsere Verbindung mit ihr bewusster wahrzunehmen.


Die Abende können einzeln besucht werden.
Vorkenntnisse brauchen Sie nicht. Bitte bringen Sie Offenheit und Neugierde mit.

Termine: Fr 24. 2., 25. 5., 21. 9., 30. 11. 2012

Zeit: 19.00 – ca 22.00 Uhr

Kosten: 30 € pro Abend

Ort: 73117 Wangen (bei Göppingen)

Anmeldung bei:
Bettina Schweizer
www.menschundraum.com
Mensch-und-Raum@email.de
07161/6510-870